Apache OFBiz News – August 2020

Apache OFBiz News August 2020

Wir begrüßen Sie zu unserer monatlichen Vorstellung der Neuerungen des OFBiz. Diesen Monat haben wir Neuigkeiten über das Headless Commerce-Plugin, neue PMC-Mitglieder und Committer zusammen mit unserer üblichen Auflistung von Funktionen, Verbesserungen und Statistiken.

Headless Commerce Plugin

Unter Headless Commerce versteht man die Entkopplung der Präsentationsschicht (Frontend) eines eCommerce vom Backend, so dass beide unabhängig voneinander funktionieren können. Diese Entkopplung wird durch die Verwendung von APIs erreicht, um die Kernfunktionalitäten des Backends offenzulegen. Durch die Entkopplung von Frontend und Backend – Benutzeroberfläche, Social Commerce, Mobile Apps, IoT und viele mehr – können Änderungen oder Aktualisierungen individuell vorgenommen werden, ohne in das Backend einzugreifen. Die Daten stehen den einzelnen Frontend-Anwendungen über API-Aufrufe zur Verfügung, und das Backend läuft unsichtbar im Hintergrund. Während dieses Monats diskutierte die Community die Implementierung eines OFBiz-Plugins, um dies zu erreichen.
Hier ist der Link zum Mail-Thread für weitere Einblicke.

Vielen Dank an Arpit Mor für die Initiierung und an alle, die zu dieser wertvollen Diskussion beigetragen haben.

Neue PMC Mitglieder und Committer

Das OFBiz PMC hat Pawan Verma eingeladen, neues Mitglied des Komitees zu werden, und Devanshu Vyas wurde als Commiter des Projekts eingeladen, und wir freuen uns, mitteilen zu können, dass sie die Nominierung angenommen haben. Bitte begrüßen und beglückwünschen Sie sie in ihrer neuen Rolle innerhalb des Projektes und danken Sie bitte ihnen für all ihre Beiträge!

Umzug von Versandintegrationen Dritter in Plugins

Während dieses Monats diskutierte die Gemeinschaft die Verlagerung der Versandintegrationen von Drittanbietern aus der Application-Struktur zu den Plugins. Als ersten Schritt schlug Mridul vor, eine neue Entität “ProductStoreShipmentSettings” einzuführen, um verfügbare Versand-Gateway-Dienste für Spediteure auf der Ebene des Produktgeschäfts zu konfigurieren. Die oben erwähnte Änderung würde in weiteren Bemühungen resultieren, da hartkodierte Referenzen durch konfigurierbare ersetzt werden müssten. Zudem muss durch die Verschiebung aus der application-Strukur zu den Plugins gewährleistet werden, dass keine Abhängigkeiten verletzt werden.
Hier sind einige Links für weitere Einblicke:

  1. OFBIZ-11961
  2. Mail thread

Vielen Dank an Mridul Pathak für den Vorschlag und an alle, die wertvolle Beiträge zu seinem Vorschlag geleistet haben.

Laufende Bemühungen zur Behebung von Lint-Fehlern

In unserem vorherigen Beitrag haben wir Informationen über die laufenden Bemühungen zur Behebung der Lint-Fehler ausgetauscht. In diesem Monat arbeitete die Gemeinschaft an der Behebung von fast 12.000 Problemen, die mit dem Lint-Tool checkstyle, das mit OFBiz als Gradle-Plugin verfügbar ist, identifiziert wurden.
Weitere Informationen finden Sie unter OFBIZ-11350.

Vielen Dank, Suraj Khurana, Jacques Le Roux, Pritam Kute und an alle, die sich an der Diskussion und den Bemühungen beteiligt haben.

OFBiz Statistiken

Apache Kibble zeichnet einige Statistiken der OFBiz Gemeinschaft in der Demoinstanz auf. Wir können also im folgenden einige Highlights des letzten Monats präsentieren:

  • JIRA Aufgaben Tracker: 61 Aufgaben wurden angelegt und 95 Aufgaben wurden geschlossen (9 verschiedene Personen waren beteiligt)
  • Code-Veränderungen und Commit-Aktivität:
    • Framework: 167 Commits an der Code-Basis (9 Committer waren aktiv)
    • Plugins: 50 Commits an der Code-Basis, die 12.326 Code-Zeilen verändert haben (7 Committer waren aktiv)
  • Mailling Listen:
    • Dev: 135 versandte E-Mails und 35 diskutierte Themen (40 verschiedene Personen)
    • User: 116 E-Mails verschickt und 26 Themen diskutiert (39 verschiedene Personen)

Neue Funktionen und Verbesserungen

Funktionale Erweiterungen und Verbesserungen zudem Updates von eingebundenen Libraries dritter und Überarbeitung des Sourcecodes:

Framework

  • Korrigiert checkstyle Verletzungen, max. Zeilenlänge 150 Zeichen, einige zusätzliche Leerzeichen und Namenskonventionen in der framework-Komponente (OFBIZ-11921)
  • Korrigiert checkstyle Verletzungen, max. Zeilenlänge 150 Zeichen, einige zusätzliche Leerzeichen und Namenskonventionen in der applications-Komponente (OFBIZ-11921)
  • Updatet tasks.CheckstyleMain.maxErrors auf 12795 ~(-2225) (GitHub Link)
  • Verbessert die Status ID Checkbox in Find Invoice Screen (OFBIZ-9643)
  • Verbessert die Status ID Checkbox in FindDataResource und FindContent Forms (OFBIZ-11934)
  • Verbessert die Status ID Checkbox in Return, Requirement und Quote Forms (OFBIZ-11935)
  • Verbessert die Status ID Checkbox in FindPayments und FindPurchaseInvoices Forms (OFBIZ-11938)
  • Verbessert die Status ID Checkbox in FindWorkEffort, FindProductionRun und FindShipment Forms (OFBIZ-11939)
  • Liefert Unit Testfälle für einige content Services (OFBIZ-8420)
  • Verbessert den Purchase Order Email Support (OFBIZ-11864)
  • Verbessert die Status ID Checkbox für FindEmploymentApps, FindPartyQuals und FindEmplLeaves Forms (OFBIZ-11937)
  • Konvertiert ProductTest.xml zu groovy (OFBIZ-11852)
  • Konvertiert PartyStatusChangeTests.xml zu groovy (OFBIZ-11853)
  • Konvertiert PartyContactMechTests.xml zu groovy (OFBIZ-11854)
  • Bereinigt alle Redundanzen von Modifikatoren in der applications-Komponente. Außerdem wurden einige andere checkstyle Probleme bei der Zeilen- und Abstandsformatierung behoben (OFBIZ-11925)
  • Bereinigt alle Redundanzen von Modifikatoren in der framework-Komponente. Außerdem wurden einige andere checkstyle Probleme bei der Zeilen- und Abstandsformatierung behoben (OFBIZ-11925)
  • Updatet tasks.CheckstyleMain.maxErrors auf 12469 ~(-326) (GitHub Link)
  • Verbessert die MethodLength checkstyle Regel. Die Länge wird auf 500 gesetzt und die countEmpty Komponente wird auf false gesetzt (OFBIZ-11915)
  • Updatet tasks.CheckstyleMain.maxErrors auf 12278 ~(-200) (GitHub Link)
  • Entfernt überflüssige Importe in Java Klassen (OFBIZ-11930) (#222)
  • Verschiebt seitenspezifische script-Links zu html Templates (OFBIZ-11799)
  • Entfernt überflüssige Importe in Java Klassen (GitHub Link)
  • Updatet tasks.CheckstyleMain.maxErrors auf 12224 ~(-54) (GitHub Link)
  • Entfernt überflüssige Importe in Java Klassen (OFBIZ-11930)
  • Korrigiert max. erlaubte Parameteranzahl der checkstyle Regel und fügt eine Konfiguration zum ignorieren von überschriebenen Methoden hinzu (OFBIZ-11931)
  • Updatet tasks.CheckstyleMain.maxErrors auf 12110 ~(-110) (GitHub Link)
  • Liefert überschreibende Komponenten im DesignForExtension-Modul, um unnötige checkstyle Fehlermeldungen in überschriebenen Methoden zu vermeiden (OFBIZ-11941)
  • Updatet tasks.CheckstyleMain.maxErrors auf 10184 ~(-1925) (GitHub Link)
  • Konvertiert cancelCheckRunPayments Service von mini-lang zu groovy (OFBIZ-11494)
  • Konvertiert getInvoicePaymentInfoListByDueDateOffset Service von mini-lang zu groovy (OFBIZ-11486)
  • Verbessert das multi-block Attribut für html-template tag (OFBIZ-11686)
  • Aktualisierung von Gradle auf V6.5.1 (OFBIZ-11946)
  • Verschiebt ‘SecurityPermission’ data zu seed data Dateien (OFBIZ-10575) (#225)
  • Liefert einen Titel für die Javadoc Übersicht (OFBIZ-11950)
  • Bereinigt einen Tippfehler (OFBIZ-11952)
  • Verschiebt seitenspezifische Skriptlinks zu html-Templates (OFBIZ-11799)
  • Verbessert Freemarker Macro für JsLanguageFilesMapping (OFBIZ-11958)
  • Liefert fehlende Javadocs für einige Methoden in der applications-Komponente und einige Namensanpassungen von Variablen (OFBIZ-11947)
  • Updatet tasks.CheckstyleMain.maxErrors auf 8223 ~(-1960) (GitHub Link)
  • Markiert ofbiz.locale.default und locale.properties.fallback Komponenten als veraltet (OFBIZ-11962)
  • Ersetzt Mask Js (OFBIZ-11964)
  • Zurücknehmen von “Aktualisierung von Gradle auf V6.5.1 (OFBIZ-11946)”
  • Zurücknehmen von “Zurücknehmen von “Aktualisierung von Gradle auf V6.5.1 (OFBIZ-11946)””
  • Verbessert Form-Fields bestimmter Typen, sodass IDs dargestellt werden können (OFBIZ-11957)
  • Konvertiert updateSingleContentPurpose Service von mini-lang zu groovy (OFBIZ-11367)
  • Zurücknehmen von: “Fehler beim Rendern von renderSubmitField Macro (OFBIZ-11968)”
  • Datenmitglieder der Klasse als private deklariert und Zugriffsmethoden für diese hinzugefügt, außerdem diese Vorkommen in application Komponente korrigiert. Außerdem einige dazugehörige Codeverbesserungen bezüglich checkstyle Regeln vorgenommen (OFBIZ-11963)
  • Datenmitglieder der Klasse als private deklariert und Zugriffsmethoden für diese hinzugefügt, außerdem diese Vorkommen in framework Komponente korrigiert. Außerdem einige dazugehörige Codeverbesserungen bezüglich checkstyle Regeln vorgenommen (OFBIZ-11963)
  • Updatet tasks.CheckstyleMain.maxErrors auf 5424 ~(-2800) (GitHub Link)
  • Konvertiert createCommEventContentAssoc Service von mini-lang zu groovy (OFBIZ-11380)
  • Ersetzt .size() == 0 mit isEmpty() in Java Dateien (OFBIZ-11944)
  • Verbessert die Status ID Checkbox für Find InventoryItems Screen (OFBIZ-11933)
  • Verbessert: Erstellt keinen neuen quote/Rechnung Button beim Erstellen eines neuen Rechnungs-Screens (OFBIZ-11405)
  • Hinzufügen von Unit Testfall für den Service createProductConfigOption (OFBIZ-9090)
  • Implementierung: Unterstützung für die Definition verschachtelter Attribute hinzugefügt (OFBIZ-11902) (#231)
  • Verbessert: abgelaufene Produktbilder werden auf der Produktdetailseite angezeigt (OFBIZ-11982)
  • Hinzufügen von Unit Testfall für den Service getContent (OFBIZ-8547)
  • Korrigiert Klassennamen, Methodennamen, Datenmitglieder der Klasse und Variablennamen in application-Komponente. Außerdem einige dazugehörige checkstyle Fehler in Zeilenlänge und Format verbessert (OFBIZ-11926)
  • Korrigiert Klassennamen, Methodennamen, Datenmitglieder der Klasse und Variablennamen in framework-Komponente. Außerdem einige dazugehörige checkstyle Fehler in Zeilenlänge und Format verbessert (OFBIZ-11926)
  • Updatet tasks.CheckstyleMain.maxErrors auf 4212 ~(-1200) (GitHub Link)
  • Verdeutlicht den Hauptkommentar (GitHub Link)
  • Entfernt ein überflüssiges Wort (GitHub Link)
  • Liefert einen neuen IntegerToBigInteger Konvertierer (OFBIZ-11985)
  • Verbessert Checkstyle: Variablennamen müssen einem Muster entsprechen (OFBIZ-11926)
  • Entfernt unbenutze MODUL Variablen in FreeMarkerViewHandler.java (GitHub Link)
  • Updatet tasks.CheckstyleMain.maxErrors auf 3026 ~(-1180) (GitHub Link)
  • Hinzufügen einer readme in jeder Komponente (OFBIZ-6243)
  • Zurücknehmen: “Hinzufügen einer readme in jeder Komponente (OFBIZ-6243)”
  • Updatet Informamionen in den README.md Dateien für gelöschte Wikiseiten (GitHub Link)
  • Vervollständigung der Dokumentation in den XSD-Dateien (OFBIZ-7537)
  • Hinzufügen einer README.md (GitHub Link)
  • Verbessert: leads die konvertiert wurden, werden auf der FindLead Seite angezeigt (OFBIZ-10237)
  • Verbessert die service-eca.xsd Dokumentation (OFBIZ-9994)
  • Korrigiert Literals Vergleich mit Variablen, um NullPointer Fehler abzufangen (OFBIZ-11929)
  • Verbessert: billing party kann durch parent invoice type ermittelt werden (OFBIZ-10878)
  • Erlaubt die Deaktivierung der Protokollierung für getJs-Anfragen (OFBIZ-11980)

Plugins

  • Korrigiert Checkstyle-Verletzungen, max. Zeilenlänge 150 Zeichen, einige zusätzliche Leerzeichen und Namenskonventionen (OFBIZ-11921)
  • Verbessert die Status ID Checkbox für FindTask und FindTimeSheet Forms (OFBIZ-11936)
  • Entfernt überflüssige Importe von Java Dateien (OFBIZ-11930) (#36)
  • Entfernt überflüssige Importe von Java Dateien um checkstyle Fehler zu beheben (GitHub Link)
  • Verbessert: Dezimalzahlen können nicht eingegeben werden, wenn über die eCommerce-Komponente bestellt wird (OFBIZ-11899)
  • Verschiebt ‘SecurityPermission’ data nach seed data Dateien (OFBIZ-10575) (#38)
  • Verschiebt seitenspezifische Skriptlinks zu den html Templates (OFBIZ-11799)
  • Liefert eine neue Komponente, um REST in OFBiz zu benutzen (OFBIZ-11328) (#35)
  • Liefert fehlende Javadocs für einige Methoden. und verbessert einige Variablennamen entsprechend Namenskonventionen (OFBIZ-11947)
  • Liefert fehlende OpenApi Abbildung für Boolean und Java Collection Typen (OFBIZ-11328)
  • Datenmitglieder der Klasse als private deklariert und Zugriffsmethoden für diese hinzugefügt, außerdem diese Vorkommen in plugins Komponente korrigiert. Außerdem einige dazugehörige checkstyle Code Verbesserungen vorgenommen (OFBIZ-11963)
  • bootstrap-bundle*.js enthält bootstrap*.js (OFBIZ-11969)
  • Ersetzt .size() == 0 mit isEmpty() in Java Dateien (OFBIZ-11944)
  • Liefert Unterstützung zum Lesen von children-Attributen des Services zum Rendern von openapi spec (#40) (GitHub Link)
  • Entfernt einen doppelten Preis für PEPPERS-G (GitHub Link)
  • Verbessert das Einfügen der Produktzusammenfassungsliste in div.row zur besseren Nutzung der Screens (OFBIZ-11979)
  • Verbessert multi-block Attribut für html-template tag (OFBIZ-11686)
  • Verbessert: zusätzliche Bilder werden auf der Produktdetailseite nicht korrekt angezeigt (OFBIZ-11981)
  • Verbessert Klassennamen, Methodennamen, Datenmitglieder der Klasse und Variablennamen in der plugins-Komponente. Außerdem einige dazugehörige checkstyle Fehler in Zeilenlänge und Format verbessert (OFBIZ-11926)
  • Verbessert Checkstyle: Variablennamen müssen einem Muster entsprechen (OFBIZ-11926)
  • Hinzufügen einer readme in jeder Komponente (OFBIZ-6243)
  • Zurücknehmen von: “Hinzufügen einer readme in jeder Komponente (OFBIZ-6243)”
  • Updatet Informationen in README.md Dateien von gelöschten Seiten im Wiki (GitHub Link)
  • Korrigiert Literals Vergleich mit Variablen, um NullPointer Fehler abzufangen (OFBIZ-11929)
  • Liefert Enum für HTTP Auth Schemas (OFBIZ-11328)

Bugfixes

Funktionale und technische Bugfixes:

Framework

  • Fixt: Server-Side Template Injektion benutzt Static (OFBIZ-11871)
  • Fixt: Bildanzeige Button auf der Bestellansichtsseite kann das Bild nicht rendern (OFBIZ-11734)
  • Fixt: Alle zugehörigen Abbrechen/Fertig Buttons führen nach backHome z.B. party profile page (OFBIZ-11943)
  • Fixt: Error log einer neuen trunk Installation (OFBIZ-11953)
  • Fixt: Abgelaufener Daemon, weil der Heap Space der JVM erschöpft ist (OFBIZ-11954)
  • Fixt: Fehler im log für renderDropDownField Macro (OFBIZ-11959)
  • Fixt: Korrigiertes Paket für Marketing-Tests (OFBIZ-11877)
  • Fixt: Fehler beim Rendern von renderSubmitField Macro (OFBIZ-11968)
  • Fixt: Falsche maxheapsize (OFBIZ-11967)
  • Bugfix: in order manager main page, wenn die arabische Sprache verwendet wird (OFBIZ-9687)
  • Fixt: svg Dateien werden bei einem clean nicht entfernt (OFBIZ-11976)
  • Fixt: Einige checkstyle Fehler (GitHub Link)
  • Fixt: Fehler in sendShipmentScheduledNotification Service (OFBIZ-11983) (#234)
  • Fixt: Problem der testIntegration verursacht durch irrtümliche aktualisierte statische Zeichenkette ‘WITHDRAWAL’ und updated Variablen in groovy Testfällen (OFBIZ-11926)
  • Fixt: Default value flags funktioniert nicht für konfigurierbar Produkte und Varianten zu dem Zeitpunkt der Auftragseingabe (OFBIZ-10532)
  • Fixt: MessagingException im sendShipmentScheduledNotification Service (OFBIZ-11984)
  • Fixt: Quick Add Lead funktioniert nicht ohne Gruppennamen (OFBIZ-11896)
  • Fixt: Anzeige/Auswahl der Maßeinheit ist kaputt (OFBIZ-11955)
  • Fixt: Vergessene Initialisierung in früheren Commit 163ff79526e18f720d3cb89176e4899aa0b4c15f (OFBIZ-10878)

Plugins

  • Fixt: getJs unbekannt in Webpos (OFBIZ-11932)
  • Fixt: Produktlink auf der Bestellbestätigungsseite antwortet nicht (OFBIZ-11735)
  • Fixt: Produkt kann unter eCommence nicht in den Warenkorb gelegt werden (OFBIZ-11899)
  • Fixt: entfernt HELP und LICENSE Dateien (GitHub Link)
  • Fixt OpenApi mapping für Integer undliefert fehlendes OpenApi mapping für BigInteger (OFBIZ-11328)
  • Fixt: Problem mit dem Retouren-Service. Außerdem Verbesserungen in den auth Services, um mehr Fehler zu verarbeiten (OFBIZ-11837) (#39)
  • Fixt: Verzerrte End-Übersichtsseite des Checkouts, wenn als Bezahlmethode Kreditkarte gewählt wurde (OFBIZ-11920)
  • Fixt: multiflex css ist mit falscher Position verknüpft (OFBIZ-11977)
  • Fixt: Anzeige/Auswahl der Maßeinheit ist kaputt (OFBIZ-11993)
  • Fixt: Problem mit der Überprüfung des Authentifikationsschemas (OFBIZ-11328)
  • Fixt: Unnötige Prüfung für Benutzer-Login-Anspruch entfernt (OFBIZ-11328)

Dokumentationen

Framework

  • Warnt Benutzer vor Demo-Zugangsdaten im Betrieb (GitHub Link)

Apache OFBiz News – August 2018

Neuigkeiten in der Apache OFBiz Community

News Zeitung und Tastatur

Willkommen zu unserer monatlichen Vorstellung der OFBiz Neuigkeiten. In diesem Monat können wir – neben allen anderen Neuigkeiten – ein Feature vorstellen, mit dem man andere imitieren kann.

Impersonate Feature

Einer unsere Contributor, Gil Portenseigne, plante ein neues Feature für das OFBiz. Es nennt sich “Impersonate feature” und im Folgendem werden wir kurz vorstellen, was die Idee hinter diesem Feature ist.

Man stelle sich vor, dass ein Nutzer ungewöhnliches Verhalten seitens OFBiz wahrnimmt. Damit ein Entwickler dieses Verhalten nachstellen kann, müsste dieser die Logindetails des Nutzers erfragen, um dieses Verhalten nachstellen zu können. Mit dem neuen Feature kann der Entwickler jedoch um die Erlaubnis der Imitation bitten, damit der Sachverhalt vom Entwickler untersucht werden kann.
Mit diesem Feature lassen sich diverse Szenarien testen und nachvollziehen, ohne dass Daten des Nutzers erfragt werden müssen. Diese Art von Funktionalität ist durchaus gängig, da es z.B. auch im Gitlab zu finden ist.

Dieses Feature wurde von einem unsere Service Provider entwickelt und wurde im Anschluss für die OFBiz Community freigegeben.

“Dieses Feature ist nun so einfach zu nutzen, dass sogar in Produktionsplanungen und Integrationsumgebungen dieses täglich genutzt wird. Dabei können spezifizierte Konfigurationen imitiert werden, ohne dass man sich Passwörter merken muss… Es ist auf einem so grundlegendem Weg implementiert; eine neue Berechtigung wir erstellt und einem autorisiertem Nutzer bereitgestellt, sodass ein Nutzerlogin imitieret werden kann.”
[“This feature became so easy to use that even in preproduction or integration environments we use it daily to impersonate specific configured userlogin without trying to remember the password… It’s implemented in a very basic way;  a new permission is created and can be granted to an authorized user, that will be offered a way to select a userlogin to impersonate.”]

Wenn sie dieses neue Feature testen bzw. nutzen möchten, schauen sie sich bitte das Jira-Ticket OFBIZ-10515 an.

Wir bedanken uns bei Gil Portenseigne für die Bereitstellung des Features für das OFBiz.

Planung der Bestandszuweisung

In diesem Monat diskutierte die Community zudem über eine Idee vorhandene Güter des Inventars zu verwalten. Zu dem sollen hier künftige Lieferungen, getätigte Kundenbestellungen und deren erwartete Lieferzeiten genutzt werden, um eine realitätsnahe Planung zu ermöglichen. Es sollen noch weitere Faktoren wie Bestellpriorität, Kundenpräferenzen usw. berücksichtigt werden.

Derzeit wird die Planung so vollzogen, dass der vom Nutzer ausgewählte Algorithmus wie z.B. das LIFO(Last in First Out)- oder das FIFO(First in First Out)-Verfahren verwendet werden, um Güter des Inventars zu reservieren. Kommt es nun zu nicht planmäßigen Vorkommnissen im Bestellprozess, kann es passieren, dass die Bestandszuweisung ineffizient erfolgt und die Nachfrage das Angebot überragt.

Mit Hilfe dieser neuen Modifikation kann die Effizienz gesteigert werden. Den aktuellen Stand zu diesem Thema und Designvorschläge finden sie im Jira-Ticket OFBIZ-10518

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Deepak Nigam für seinen Anstoß zur Entwicklung dieses Themas, aber auch bei allen anderen, die ihre Ideen und ihr Feedback geteilt haben.

Neue Features und Verbesserungen

Funktionelle Erweiterungen und Optimierungen sowie Updates von Bibliotheken und Source Code Refactoring:

Framework

  • Überarbeitet das aussortieren doppelter “use-when” Felder im “FormRenderer” (OFBIZ-10502).
  • Überarbeitet FormRenderer::getFieldListsByPosition (OFBIZ-10503).
  • Verbessert das MapContext Objekt an mehreren Stellen (OFBIZ-10485).
    Entfernt den Constructor und die Factory Methode “getMapContext” weil sie redundant ist und keinen Mehrwert hat. Ersetzt for-Schleifen für Collections in mehreren Methoden durch einfache Stream – Aufrufe, die deklarativ angewandt für besser lesbaren Code sorgen. Entfernt umfassend die individuelle ListSet Datenstruktur mit einem HashSet.
  • Benutzt die Stream API im FormRenderer (OFBIZ-10505).
  • Überarbeitet MapContext und MapStack weiter (OFBIZ-10485).
    Benennt stackList in contexts (die Datenstruktur, die das context Deque beinhaltet) um. Überarbeitet size Funktion um Streams zur Summierung aller Keys zu benutzen. Führt die Funktion “entryStream()” ein, welche einen Stream aller Keys in der richtigen fortlaufenden Reihenfolge. Diese wird in mehreren anderen Funktionen verwandt. Gestaltet die get-Funktion der Context Map um, damit sie eine generische Funktion mit dem funktionalen Interface “withMapContainingKey” nutzt.
  • Entfernt alles unnötige boxing and unboxing in Java Klassen (OFBIZ-10504).
  • Fügt die fehlende ASL2 Lizenz hinzu.
  • Unterbindet DTDs für XML-RPC Requests (OFBIZ-10509).
    Sperrt alle doctype Angaben in XML-RPC Requests an OFBiz um Performanz und Sicherheit zu verbessern.
  • Rendert unterschiedliche HTML Container Typen mit ScreenRenderer (OFBIZ-10495).
  • Ersetzt #assign mit #local in allen ftl Macros (OFBIZ-10516).
  • Benutzt den Input type=submit für Form Submission (OFBIZ-10482).
  • Ändert Font Titel um mit der initialen Implementation übereinzustimmen. (OFBIZ-10513).
  • Verbessert das Hauptmenü (OFBIZ-10521).
  • Führt neues Favicon ein (OFBIZ-10522).
  • Entfernt org.apache.tomcat.util.net.secure_protocol_version aus dem json Output (OFBIZ-10443) und fügt es zu ignoreAttrs hinzu.
  • Fügt Methoden Attribut zur Request-Map hinzu, um sicherzustellen, dass eine  uri nur über GET oder POST aufgerufen werden kann (OFBIZ-10438).
  • Entfernt die Überprüfung auf nur 250 Zeichen beim speichern einer URL in VisitHandler.getVisit() & ServerHitBin.saveHit() (OFBIZ-10508).
  • Fügt Unterstützung zur Berechnung des Anzahlungs Preises bei Erstellung eines Shopping Cart Items hinzu (OFBIZ-7482).
  • Überarbeitet ContactMechWorker.get[Entity]ContactMechValueMaps Funktion um Verarbeitungsgeschwindigkeit zu verbessern (OFBIZ-10514).
  • Verbessert niederländische Labels in OrderUiLabels.xml (OFBIZ-10543).
  • Entfernt zusätzlichen unbenutzten Code um das fromDate zu setzen um doppelte Primary Keys in mysql zu vermeidenl (OFBIZ-9337).
  • Entfernt Kommentar aus ServerHitBin.java der Bezug auf das Problem nimmt, das mysql mit Teilwerten von  Sekunden hat. Dieser wurde in (OFBIZ-9337) behoben.

Bugfixes

Funktionelle und technische Fehlerbehebungen:

Framework

  • Dateiübertragungsverwaltung mit communicationEvent und dem neuen contactMech FTP_ADDRESS (OFBIZ-10245)
  • Initialisierung des hasLoggedOut Flags beim Login (OFBIZ-10506).
  • Layered-modal funktioniert nicht mit Parameter (OFBIZ-10511).
  • Apache Tomcat to 9.0.10 wegen CVE-2018-8037 updaten (OFBIZ-10517).
    Wenn ein asynchroner Request von der Anwendung zur gleichen Zeit beendet wird, zu der Container einen Timeout auslöst, entsteht eine Racing-Condition, die dazu führen kann dass ein Nutzer ein Antwort sehen kann, die für einen anderen bestimmt ist. Zudem haben in diesem Fall die NIO und NIO2 Connectoren Probleme, das Schließen einer Verbindung korrekt zu verfolgten.
  • Doppelter Code in  der main rainbowstone less Datei.
  • Build scripts für Plugins funktionieren nicht.
  • Es kann keine neue Payment Group erstellt werden (OFBIZ-10523).
  • In Ecommerce funktioniert die Suchfunktion nicht mehr (OFBIZ-10531).
  • Standard und leere Catch Blöcke in Java und Groovy Dateien mit Inhalt versehen  (OFBIZ-8341).
  • Null Pointer Exception in ShipmentWorker.calcPackageWeight wenn ein Produkt keinen productWeight Wert hat.

Plugins

  • Auswahl von Virtual Product in WebPos nicht möglich (OFBIZ-7719).
  • Party Suche lässt Billing Address und Shipping Address außer acht. (OFBIZ-7709).
  • Die Simple-Method createWorkEffortSkillStandard kann nicht gefundend werden, weil Sie als Simple-Method aufgerufen wird, aber zu entity-aut service konvertiert wurde. (OFBIZ-10524).
  • Suche in Ecommerce funktioniert nicht mehr (OFBIZ-10531).
  • Nach der Eingabe von Daten in der Rechnungserstellung werden diese als Java-Objekte dargestsellt (OFBIZ-10425).

Apache OFBiz News – August 2017

Neuigkeiten in der Apache OFBiz Community

News Zeitung und TastaturWillkommen bei der monatliche Zusammenfassung der News aus der OFBiz Community.

In diesem Monat geht es um eine neue Dokumentationsinitiative zur Erstellung eines Geschäftsprozess Referenz-Leitfadens, den Relaunch der Apache OFBiz Webseite in neuem Design, der Anpassung des Look & Feel für den offiziellen OFBiz Blog und zwei neue Committer in den Reihen der Community.

Weiterlesen

Apache OFBiz News – August 2016

Neuigkeiten in der Apache OFBiz Community

News KaffetasseDie aktuellen OFBiz News bringen einige interessante Statistiken die zeigen, dass Apache OFBiz ein typisches und aktives Apache Software Foundation (ASF) Projekt ist, ein Update zu den Marketingaktivitäten rund um das neue OFBiz Logo, der neu eingeführten Mailingliste für die Jira Updates sowie der Überarbeitung der Wiki Seite für die OFBiz Service Provider.
Weiterlesen

Apache OFBiz News – August 2015

Neuigkeiten in der Apache OFBiz Community

News Zeitung und TastaturDer nächste Apache OFBiz Community Day startet im September, Apache Solr wurde in OFBiz integriert und es wurde eine neue Initiative zum Aufbau eines Apache OFBiz Extensions Marktplatzes ins Leben gerufen. Zudem stellen wir wie gewohnt eine Übersicht der aktuellen Features, Verbesserungen und Bugfixes bereit.

Weiterlesen