Apache OFBiz News – Februar 2019

Apache OFBiz News Februar 2019

Wir begrüßen sie zur Vorstellung der Neuerungen, die im Februar den Weg ins OFBiz gefunden haben. Wir dürfen einen neuen Committer begrüßen und können über Neuerungen der Tomcat Anbindung berichten.

Neue Committer

Im Februar hat das Projekt Management Komitee(PMC) Mathieu Lirzin dazu eingeladen, Teil des Komitees zu werden. Wir wünschen Mathieu einen guten Start in seiner neuen Rolle im Projekt und bedanken uns bei ihm für alles, was er bereits in das Projekt hat einfließen lassen.

Aktivierung von HTTP/2 in den embedded Tomcat connectors

Die im OFBiz integrierte Instanz von Tomcat erlaubt nun die Verwendung des HTTP/2 Protokolls. Voraussetzung ist, dass auch der Client dies unterstützt. Die Standardeinstellungen sorgen dafür, dass das neue Protokoll verwendet wird. Soll HTTP/1.1 verwendet werden, muss der Entwickler den Wert upgradeProtokol auf “true” setzten.
Weitere Informationen hierzu finden sie in der entsprechenden Mailing Liste.
Wir bedanken uns bei Jacopo Cappellato für seine geleistete Arbeit, bei Jacques und Taher für die tatkräftige Unterstützung und natürlich auch bei allen weiteren Entwicklern, die an diesem Projekt mitgearbeitet haben.

Neue Funktionen und Verbesserungen

Funktionale Erweiterungung und Verbesserungen zudem Updates von eingebundenen Libraries dritter und Überarbeitung des Sourcecodes:

Framework

  • Überarbeitet die Startup API, sodass die Startup Loader Collection vollständig entfernt wird. (c304376a)
  • Sorgt dafür, dass die ecomThemeId optional wird. (OFBIZ-10567)
  • Fügt die Übersetzungen ‘es’ und ‘es-CL’ in die Produkt Komponente ein. (OFBIZ-10830)
  • Verbessert die ObjectInputStream Klasse (OFBIZ-10837)
  • Erneuert veralteten Code und bereitet OFBiz auf das JDK-Upgrade Version 11 vor. (OFBIZ-10757)
  • Lagert Webapp Cache aus ‘ComponentConfig’ in verschiedene ‘WebAppCache’ Dateien aus. (OFBIZ-10606)

Plugins

  • Verbessert Plugin Code, um Fehlermeldungen bzgl. veralteter Methoden zu eleminieren. Entfernt doppelte Konstruktorenaufrufe, da dies seit JDK 9 obsolet ist.
    Zudem wird der Methodenaufruf CellType::getCellTypeEnum durch CellTyoe::getCellType ersetzt. (OFBIZ-10757)

Fehlerbehebungen

Funktionale und technische Fehlerbehebungen:

Framework

  • Fixt: Die HTML Maskierungszeichen für den ‘HELP’ Button fehlen auf der portalPageId. (OFBIZ-10828)
  • Fixt: Error beim parsen des JWT (OFBIZ-10814)
  • Fixt: URL wird in der FTL ‘EditCategoryProducts’ nicht encodiert. (OFBIZ-10816)
  • Fixt: Der ‘Zur Bestellung hinzufügen’ Button hat auf dem Sjopping List Screen keine Funktion (OFBIZ-10836)
  • Fügt die fehlenden Test des ‘WebAppCache’ hinzu. (OFBIZ-10606)
  • Fixt: Im Service Aufruf Kontext von calculateProductPrice wird kein userLogin bereitgestellt. (OFBIZ-10842)

Plugins

  • Fixt: Auf der Checkout Seite wird beim updaten und erstellen von Kontaktinformationen der Fehler 404 ausgeworfen. (OFBIZ-10827)

Apache OFBiz News – Februar 2018

Neuigkeiten in der Apache OFBiz Community

News Zeitung und Tastatur Willkommen bei der monatlichen Zusammenfassung der OFBiz Community News.
In diesem Monat gibt es  Informationen zum neuen OFBiz Dokumentation Framework, für welches die Community ein Team von Freiwilligen zusammengestellt hat. Außerdem beschäftigen wir uns mit den Metriken der OFBiz Community.

Weiterlesen

Apache OFBiz News – Februar 2017

Neuigkeiten in der Apache OFBiz Community

News Kaffetasse

In diesem Monat gibt es Neuigkeiten über die OFBiz Community Days, das OFBiz Repository wird umstrukturiert, die Community entscheidet sich dazu Minilang abzulösen, die Community wird dazu eingeladen zu bloggen und die Committer Gruppe und der PMC bekommen zwei neue Mitglieder.
Weiterlesen

Apache OFBiz News – Februar 2016

Neuigkeiten in der Apache OFBiz Community

News KaffetasseIn unseren Apache OFBiz Neuigkeiten für den Februar 2016 geht es um die OFBiz Präsentationseinreichungen zur ApacheCon NA, den letzten OFBiz Bug Crush Event, neue Videos auf dem OFBiz Youtube Kanal und um die Diskussionen in der Community, den Programmcode zu refaktorisieren. Weiterlesen